Welcome

About

Real Estate Communications – Wir sprechen Immobilie.

Als führende Kommunikationsagentur für die Immobilienwirtschaft stellt Ihnen unser Team kreative Ideen
und individuell angepasste Leistungspakete zur Verfügung - und das seit mehr als drei Jahrzehnten.

Fachspezifisches Know-how und Individualität zeichnen die Maßnahmen für unsere Kunden aus.

30 kreative Köpfe und...

271
Ausgaben Immobilien Magazin
300000
Eventfotos
8248
Cappuccino
197
Hunde-Leckerlis
208
umgesetze Ideen

unsere Leistungen

Sie haben das Produkt – wir liefern den Rest.

Gute Arbeit ist Gold wert – hier finden Sie unsere Leistungen im Überblick:

Strategische Beratung & Umsetzung

Strategische Beratung & Umsetzung

  • Entwicklung ganzheitlicher (integrierter) Kommunikationsstrategien inkl. Maßnahmenkonzept und Umsetzung
  • Projekt und Standortkommunikation
  • Positioniertungskonzepte
  • Zielkundenstrategie & akquise
  • Workshops

Markenführung & Projektconsulting

Markenführung & Projektconsulting

  • Zielgruppen, Wettbewerbs- und Marktanalysen
  • Ausarbeitung von USPs 
  • Strategische Positionierung, Positionierungsstrategien
  • Entwicklung von Leitideen
  • Naming und Claiming
  • Gestaltung von Logos- und Markenzeichen
  • Entwicklung einer Markensystematik
  • Corporate Design
  • Corporate Behaviour
  • Corporate Language

Public Relations & Content Marketing

Public Relations & Content Marketing

  • Entwicklung von Strategien für die Pressearbeit
  • Umsetzung der Strategien (Presseaussendungen, Pressereisen, Pressekonferenzen, etc.)
  • Krisen-PR (Prävention und Ernstfall)
  • Strategie Workshops
  • PR-Einzelcoaching
  • Social Media Konzeption und Umsetzung

Mediaplanung & Mediastrategie

Mediaplanung & Mediastrategie

  • Zielgruppenanalysen
  • Mediastrategien Print & Online
  • Mediaumsetzung & Mediahandling
  • Reporting
  • Targeting- & Performance-Kampagnen

Events

Events

  • Eventplanung & -konzeption (Kundenevents, Branchenevents, Pressegespräche, baubegleitende Events, usw.)
  • Eventmanagement & Eventkommunikation
  • Eventconsulting

Grafik

Grafik

  • Webdesign
  • Vermarktungsbroschüren, Exposés, Brandbooks für Immobilienprojekte
  • Bauausstattung, z.B. Bautafel, Bauzäune, Fassadennetze
  • Vermarktungsgrundrisse
  • Geschäftsdrucksorten
  • Infografiken

Image- und Werbevideos

Image- und Werbevideos

  • Image Video
  • Event Video
  • Leistungen:
  • Entsendung Kamerateam (Kameramann + Videoredaktion;
  • Schnitt, Vertonung, Ausspielung
  • Veröffentlichung auf www.immobilien-magazin.at und YouTube
  • Integration in den immoflash

Websites

Websites

  • Immobilienwebsites, Microsites, Onepager, Blogs, usw.
  • Corporate Websites für Immobilienunternehmen
  • Umsetzung von CMS-Systemen
  • Konzeption, Gestaltung, Entwicklung
  • Programmierung individueller Funktionen
  • Integration von Schnittstellen, z.B. Maklersoftware

Branchenevents

Willkommen in der wirklichen Welt.

Events erlauben es Ihnen, in direkten Kontakt mit jenen Menschen zu treten, die Sie erreichen möchten. Durch unsere branchenspezifische Ausrichtung ist es uns auch möglich, solche Gelegenheiten für die Branche als Ganzes zu schaffen.

Gerne richten wir auch Ihr Event aus – mit in jahrelangen Selbstexperimenten erworbener Erfahrung.

Der Immobilienaward Cäsar wird von den Branchenvereinen FIABCI, immQu, ÖVI, RICS, Salon Real und dem Fachverband der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der WKO verliehen. Er wird stets für herausragende Leistungen in der österreichischen Immobilienwirtschaft für das vergangene Jahr vergeben. Der Preis wird ausschließlich an natürliche Personen verliehen. Gewinnen kann jeder der direkt oder indirekt in der Immobilienwirtschaft tätig ist, ganz gleich, ob als GeschäftsführerIn, ProjektleiterIn, DienstleisterIn, VerkäuferIn, PlanerIn oder MaklerIn. Die Kür der Cäsaren findet jedes Jahr im September im Schlosstheater Schönbrunn stattfinden. Erst an diesem Abend wird enthüllt, wer die PreisträgerInnen sind.
Der Cäsar gilt mittlerweile als „Qualitätssiegel“ der Branche: Seit Reinhard Einwaller (epmedia Werbeagentur) den Preis im Jahr 2006 ins Leben gerufen hat, wurden rund 97 Cäsaren für herausragende Leistungen vergeben.
Der Cäsar gilt mittlerweile als „Qualitätssiegel“ der Branche: Seit Reinhard Einwaller (epmedia Werbeagentur) den Preis im Jahr 2006 ins Leben gerufen hat, wurden rund 97 Cäsaren für herausragende Leistungen vergeben.
Der Preis wird stets an österreichische Persönlichkeiten vergeben, die
direkt oder indirekt mit der Immobilienwirtschaft zu tun haben und herausragende
Leistungen im vergangenen Jahr erbracht haben.
Der Preis wird stets an österreichische Persönlichkeiten vergeben, die direkt oder indirekt mit der Immobilienwirtschaft zu tun haben und herausragende Leistungen im vergangenen Jahr erbracht haben.
Interessierte Persönlichkeiten aus der österreichischen Immobilienbranche haben über einen Zeitraum von 8 Wochen (März bis Mai) die Möglichkeit, sich für eine der Cäsar Kategorien zu bewerben.
Interessierte Persönlichkeiten aus der österreichischen Immobilienbranche haben über einen Zeitraum von 8 Wochen (März bis Mai) die Möglichkeit, sich für eine der Cäsar Kategorien zu bewerben.
Die 8 Kategorien sind: Bauträger, Immobilien-Verwalter/in, Makler, Small Diamond, Immobilien-Dienstleister, Immobilien-Managerin, Cäsar International und Lebenswerk.
Die 8 Kategorien sind: Bauträger, Immobilien-Verwalter/in, Makler, Small Diamond, Immobilien-Dienstleister, Immobilien-Managerin, Cäsar International und Lebenswerk.
Die recomm versteht sich bereits seit 2012 als visionäres und exklusives Forum, Ideenwerkstatt und Think Tank: Sie liefert jedes Jahr Denkanstöße und Impulse für bis zu 250 Top-Player der internationalen Immobilienwirtschaft. Sie ist ein Marktplatz für Visionen und neue Perspektiven. Der Think Tank beschäftigt sich mit Themenbereichen wie aktueller Politik, Wirtschaft, Finanzen, Philosophie, Religion, Kunst, Wissenschaft, Erneuerbare Energien, Globalisierung, Mobiliät, uvm. All dies ist aus dem Wirtschaftszweig „Immobilie“ nicht mehr wegzudenken und beeinflusst unser tägliches Handeln. Das einzigartige Konzept der recomm soll den sozialen, beruflichen und persönlichen Horizont der Teilnehmer erweitern. Die recomm gibt den Top-Playern der Immobilienwirtschaft die Möglichkeit zu Impulsen für ein „Out-of-the-Box“-Denken.
Die re.comm versteht sich bereits seit 2012 als visionäres und exklusives Forum, Ideenwerkstatt und Think Tank: Sie liefert jedes Jahr Denkanstöße und Impulse für bis zu 220 Top-Player der internationalen Immobilienwirtschaft. Initiator der re.comm ist Reinhard Einwaller und Veranstalter ist die epmedia Werbeagentur GmbH
Die re.comm versteht sich bereits seit 2012 als visionäres und exklusives Forum, Ideenwerkstatt und Think Tank: Sie liefert jedes Jahr Denkanstöße und Impulse für bis zu 220 Top-Player der internationalen Immobilienwirtschaft. Initiator der re.comm ist Reinhard Einwaller und Veranstalter ist die epmedia Werbeagentur GmbH
Die re.comm ist ein Marktplatz für Visionen und neue Perspektiven. Der Think Tank beschäftigt sich mit Themenbereichen wie aktueller Politik, Wirtschaft, Finanzen, Philosophie, Religion, Kunst, Wissenschaft, Erneuerbare Energien, Globalisierung, Mobilität, uvm. All dies ist aus dem Wirtschaftszweig „Immobilie“ nicht mehr wegzudenken und beeinflusst unser tägliches Handeln.
Die re.comm ist ein Marktplatz für Visionen und neue Perspektiven. Der Think Tank beschäftigt sich mit Themenbereichen wie aktueller Politik, Wirtschaft, Finanzen, Philosophie, Religion, Kunst, Wissenschaft, Erneuerbare Energien, Globalisierung, Mobilität, uvm. All dies ist aus dem Wirtschaftszweig „Immobilie“ nicht mehr wegzudenken und beeinflusst unser tägliches Handeln.
Das einzigartige Konzept der re.comm soll den sozialen, beruflichen und persönlichen Horizont der Teilnehmer erweitern. Die re.comm gibt den Top-Playern der Immobilienwirtschaft die Möglichkeit zu Impulsen für ein „Out-of-the-Box“-Denken.
Das einzigartige Konzept der re.comm soll den sozialen, beruflichen und persönlichen Horizont der Teilnehmer erweitern. Die re.comm gibt den Top-Playern der Immobilienwirtschaft die Möglichkeit zu Impulsen für ein „Out-of-the-Box“-Denken.
Denn es sind komplexe Zeiten – und das nicht nur wirtschaftlich. Politik, Umwelt und moderne Technologien stellen immer neue Herausforderungen an die Gesellschaft dar. Und ganz besonders an diejenigen, die Verantwortung tragen. Deshalb versammelt die re.comm Entscheidungsträger der Immobilienbranche in Kitzbühel, um sich neue Impulse zu holen und neue Wege zu entdecken. Begleitet werden die re.comm Teilnehmer dabei von hochkarätigen Keynote-Speakern aus den unterschiedlichsten Disziplinen – die keinen Zweifel daran lassen, dass Handlungsbedarf besteht.
Denn es sind komplexe Zeiten – und das nicht nur wirtschaftlich. Politik, Umwelt und moderne Technologien stellen immer neue Herausforderungen an die Gesellschaft dar. Und ganz besonders an diejenigen, die Verantwortung tragen. Deshalb versammelt die re.comm Entscheidungsträger der Immobilienbranche in Kitzbühel, um sich neue Impulse zu holen und neue Wege zu entdecken. Begleitet werden die re.comm Teilnehmer dabei von hochkarätigen Keynote-Speakern aus den unterschiedlichsten Disziplinen – die keinen Zweifel daran lassen, dass Handlungsbedarf besteht.
Der eintägige Innovationskongress IMMO FutureLab ist das jüngste Projekt der epmedia. Ziel ist es, zukunftsorientiertes Denken in der Immobilienbranche zu fördern, neue und aktuelle Themen aufzugreifen und ein Forum zum Austausch zu bieten. Es erwartet Sie eine einzigartige Mischung aus interessanten Vorträgen, Innovation durch Inputs von beispielhaften Startups als auch lösungsorientiertes Arbeiten in der Creative Thinking Session für die gemeinsame Entwicklung neuer Ideen.
"Wohnen" und "Arbeiten" verschwimmt durch den rasanten Digitalisierungsfortschritt immer mehr. Neue Arbeitsplätze brauchen Flexibilität und Vernetzung, neue Wohnformen erscheinen am Markt, neue Bedürfnisse der jüngeren Generationen beeinflussen zunehmend das zukünftige Bauen. Kurz gesagt: Die traditionelle Einteilung des Immobilienmarktes in wenige große Assetklassen wird in Zukunft durch eine Vielzahl von Mischformen ergänzt.
Ziel des Innovationskongresses ist, zukunftsorientiertes Denken in der Immobilienbranche zu fördern und ein Forum zum Austausch zu bieten. Es erwarten Sie dieses Jahr interaktive Vorträge von ExpertInnen, die zum Mitdiskutieren einladen und Ihnen neue Ideen und Ansätze zum Thema
Ziel des Innovationskongresses ist, zukunftsorientiertes Denken in der Immobilienbranche zu fördern und ein Forum zum Austausch zu bieten. Es erwarten Sie dieses Jahr interaktive Vorträge von ExpertInnen, die zum Mitdiskutieren einladen und Ihnen neue Ideen und Ansätze zum Thema "Zukunft der Immobilien" näher bringen werden.
Fotocredit: Jana Madzigon / epmedia
Fotocredit: Jana Madzigon / epmedia
Fotocredit: Jana Madzigon / epmedia
Fotocredit: Jana Madzigon / epmedia
Die heimische und auch internationale Immobilienbranche trifft sich alljährlich auf dem Tanzparkett, um abseits vom täglichen Geschäft Kontakte zu knüpfen, Bekanntschaften zu pflegen, sich über Insidertalks auf dem Laufenden zu halten und vor allem eines: um sich zu amüsieren! Jedes Jahr unterstützt die epmedia ein Charity-Projekt mit Immobilienbezug, das eine Spende aus dem jährlichen Gesamterlös der Ballkarten erhält.
Die Wiener Hofburg ist als eine der besten Adressen Wiens traditioneller Austragungsort des Immobilienballs. Das edle Ambiente der Hofburg unterstreicht den exklusiven Charakter der Veranstaltung und ist ideale Kulisse für das Publikum aus Politik und Wirtschaft, das jedes Jahr dem Ball der Immobilienwirtschaft die Ehre gibt.
Die Wiener Hofburg ist als eine der besten Adressen Wiens traditioneller Austragungsort des Immobilienballs. Das edle Ambiente der Hofburg unterstreicht den exklusiven Charakter der Veranstaltung und ist ideale Kulisse für das Publikum aus Politik und Wirtschaft, das jedes Jahr dem Ball der Immobilienwirtschaft die Ehre gibt.
Die heimische und auch internationale Immobilienbranche trifft sich alljährlich auf dem Tanzparkett, um abseits vom täglichen Geschäft Kontakte zu knüpfen, Bekanntschaften zu pflegen, sich über Insidertalks auf dem Laufenden zu halten und vor allem eines: um sich zu amüsieren!
Die heimische und auch internationale Immobilienbranche trifft sich alljährlich auf dem Tanzparkett, um abseits vom täglichen Geschäft Kontakte zu knüpfen, Bekanntschaften zu pflegen, sich über Insidertalks auf dem Laufenden zu halten und vor allem eines: um sich zu amüsieren!
In den Prunksälen der ehemaligen kaiserlichen Winterresidenz schwingt nicht nur die Immobilienwirtschaft alljährlich das Tanzbein. Die Hofburg ist Rahmen für viele der wichtigsten und größten Bälle Österreichs. Mit elegantem Flair wird der Ballbesucher willkommen geheißen. In den vielen verschiedenen Sälen finden Tanzbegeisterte, Bartiger und Salonlöwen einen geeigneten Platz, um ihren jeweiligen Leidenschaften zu frönen.
In den Prunksälen der ehemaligen kaiserlichen Winterresidenz schwingt nicht nur die Immobilienwirtschaft alljährlich das Tanzbein. Die Hofburg ist Rahmen für viele der wichtigsten und größten Bälle Österreichs. Mit elegantem Flair wird der Ballbesucher willkommen geheißen. In den vielen verschiedenen Sälen finden Tanzbegeisterte, Bartiger und Salonlöwen einen geeigneten Platz, um ihren jeweiligen Leidenschaften zu frönen.
Auch im kommenden Jahr wollen wir wieder gemeinsam als Branche Gutes tun und unterstützen daher auch zum 16. Immobilienball ein Charity-Projekt mit Immobilienbezug, das wir mit dem Gesamterlös der Spendenkarten nachhaltig unterstützen.
Auch im kommenden Jahr wollen wir wieder gemeinsam als Branche Gutes tun und unterstützen daher auch zum 16. Immobilienball ein Charity-Projekt mit Immobilienbezug, das wir mit dem Gesamterlös der Spendenkarten nachhaltig unterstützen.

Netzwerke

Das passende Netzwerk ist der Schlüssel zum Erfolg.

Als größtes Kommunikationshaus der Immobilienbranche deckt epmedia gemeinsam mit dem IMV Medien Verlag verschiedenste Sparten inhouse ab: Print, Online, Video. Durch den gemeinsamen Webauftritt aller Partnermedien entwickelt sich unsere Agentur immer mehr zum Informationsknotenpunkt der Branche.

Das Immobilien Magazin ist seit mehr als 25 Jahren das führende Branchenmedium der Immobilienwirtschaft und vernetzt mit thematisch ausgewogenen journalistischen Inhalten sämtliche Akteure aus der Immobilienwirtschaft und gilt als das Sprachrohr der Branche. Mit einer Auflage von rund 13.000 Exemplaren geht das Immobilien Magazin an Immobilienmakler, Hausverwalter, Bauträger, Entwickler, Planer, Architekten, Investoren, Banken, Facility Manager und alle anderen Beteiligten rund um die Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft.
Das Immobilien Magazin ist seit mehr als 25 Jahren das Branchen Leitmedium.
Die 13.000 Exemplare gehen an Makler, Bauträger, Verwalter & Facility Manager ebenso wie an Developer & Architekten, Finanzierer, Banken, Stiftungen & Fonds sowie Rechtsanwälte und Notare. Zusätzlich zu den zehn Ausgaben ist das Magazin auf zentralen Branchenveranstaltungen in Österreich sowie den größten internationalen Messen in Europa vertreten, unter anderem auf der Wiener Immobilien Messe WIM, der EXPO Real in München sowie der MIPIM und der MAPIC in Cannes. Das Immobilien Magazin berichtet über Projekte, Menschen und Trends der Branche und ist unverzichtbare Informationsquelle und elementares Arbeitstool für die Branche.
Das Immobilien Magazin ist seit mehr als 25 Jahren das Branchen Leitmedium. Die 13.000 Exemplare gehen an Makler, Bauträger, Verwalter & Facility Manager ebenso wie an Developer & Architekten, Finanzierer, Banken, Stiftungen & Fonds sowie Rechtsanwälte und Notare. Zusätzlich zu den zehn Ausgaben ist das Magazin auf zentralen Branchenveranstaltungen in Österreich sowie den größten internationalen Messen in Europa vertreten, unter anderem auf der Wiener Immobilien Messe WIM, der EXPO Real in München sowie der MIPIM und der MAPIC in Cannes. Das Immobilien Magazin berichtet über Projekte, Menschen und Trends der Branche und ist unverzichtbare Informationsquelle und elementares Arbeitstool für die Branche.
Der immoflash ist die tägliche  Nachrichtenquelle für die Immobilienwirtschaft und liefert von Montag bis Donnerstag schnell, einfach und exklusiv die wichtigsten News aus der Immobilienwelt. Als unverzichtbares Arbeitstool weist der immoflash mehr als 9.000 Abonnenten auf, die sich in Immobilienmakler, Bauträger, Entwickler, Hausverwalter, Facility Manager, Architekten, Investoren und allen anderen Akteuren innerhalb der Immobilienwirtschaft aufteilen.
Der immoflash ist seit 10 Jahren täglicher Begleiter aller Immo-Professionals. Egal ob PC, Tablet oder Smartphone: Die kostenlose Online-Tageszeitung informiert Montag bis Donnerstag auf einen Blick 9.000 Leser über alle relevanten News der Branche. Damit ist der immoflash die zentrale Informationsquelle für all jene, die Bescheid wissen müssen, was passiert. Gestern, heute und morgen.

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den immoflash unter www.immoflash.at und erhalten Sie 4x die Woche top-aktuelle Branchennews.
Der immoflash ist seit 10 Jahren täglicher Begleiter aller Immo-Professionals. Egal ob PC, Tablet oder Smartphone: Die kostenlose Online-Tageszeitung informiert Montag bis Donnerstag auf einen Blick 9.000 Leser über alle relevanten News der Branche. Damit ist der immoflash die zentrale Informationsquelle für all jene, die Bescheid wissen müssen, was passiert. Gestern, heute und morgen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos den immoflash unter www.immoflash.at und erhalten Sie 4x die Woche top-aktuelle Branchennews.
Nachrichten aus– und für die Immobilienbranche: Die IMMO7 NEWS versorgen den Zuseher jeden Monat an jedem Freitag mit informativen, erfrischenden und kurzweiligen Nachrichten aus der Immobilienwelt. Die Sendung ist ein Newsletter in Form eines Nachrichtenjournals. Das aktuelle Immobiliengeschehen wird in kurzen und exklusiven Videobeiträgen zusammengefasst.
Nachrichten aus– und für die Immobilienbranche: Die IMMO7NEWS versorgen den Zuseher jeden Monat an jedem Freitag mit informativen, erfrischenden und kurzweiligen Nachrichten aus der Immobilienwelt.
Die Sendung ist ein Newsletter in Form eines Nachrichtenjournals. Das aktuelle Immobiliengeschehen wird in kurzen und exklusiven Videobeiträgen zusammengefasst. Neben einem kurzen Video-Wochenrückblick wird diese Sendung durch den altbewährten „Rodler´s Immovlog“ beendet. Fast live aus unserem Studio wird Chefredakteur Gerhard Rodler und Verena Leitner die gesamte Sendung präsentieren.
Nachrichten aus– und für die Immobilienbranche: Die IMMO7NEWS versorgen den Zuseher jeden Monat an jedem Freitag mit informativen, erfrischenden und kurzweiligen Nachrichten aus der Immobilienwelt. Die Sendung ist ein Newsletter in Form eines Nachrichtenjournals. Das aktuelle Immobiliengeschehen wird in kurzen und exklusiven Videobeiträgen zusammengefasst. Neben einem kurzen Video-Wochenrückblick wird diese Sendung durch den altbewährten „Rodler´s Immovlog“ beendet. Fast live aus unserem Studio wird Chefredakteur Gerhard Rodler und Verena Leitner die gesamte Sendung präsentieren.
Building Times ist die mediale Plattform für nachhaltiges Bauen, integrierte Planung, Gebäudetechnik und Facility Management. Im Mittelpunkt des Print-Magazins und der dazugehörigen digitalen Angebote steht die gesamte Technik, die Gebäude komfortabel, sicher, energieeffizient und wirtschaftlich betreibbar macht.
Building Times versteht sich als Plattform für Gebäudetechnik, integrierte Planung, nachhaltiges Bauen und Facility Management.
Unsere Leser sind Architekten, Ingenieure, Fachplaner, Bauträger, Bauherren, Vertreter öffentlicher Stellen und natürlich die führenden Akteure der Branchen Elektrotechnik und Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär. Wir analysieren und kommentieren Innovationen und Prozesse für integrierte Planung, nachhaltiges Bauen, Gebäudetechnik und Facility Management und verfolgen die Märkte und ihre Keyplayer.
Das Magazin erscheint zehnmal jährlich und erreicht rund 12.000 Abonnenten. Neben der klassischen Printausgabe, gibt es eine tagesaktuelle OnlinePlattform, einen Newsletter und eine Videoredaktion.
Building Times versteht sich als Plattform für Gebäudetechnik, integrierte Planung, nachhaltiges Bauen und Facility Management. Unsere Leser sind Architekten, Ingenieure, Fachplaner, Bauträger, Bauherren, Vertreter öffentlicher Stellen und natürlich die führenden Akteure der Branchen Elektrotechnik und Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär. Wir analysieren und kommentieren Innovationen und Prozesse für integrierte Planung, nachhaltiges Bauen, Gebäudetechnik und Facility Management und verfolgen die Märkte und ihre Keyplayer. Das Magazin erscheint zehnmal jährlich und erreicht rund 12.000 Abonnenten. Neben der klassischen Printausgabe, gibt es eine tagesaktuelle OnlinePlattform, einen Newsletter und eine Videoredaktion.
Immojobs ist das Job-Portal für die österreichische Immobilienwirtschaft. Hier finden Jobsuchende neue Herausforderungen und Karrieremöglichkeiten – und zwar ausschließlich in der Immobilienbranche. Mit anderen Worten: Mit immojobs finden Sie schnell und gezielt Immobilien-Spezialisten für Ihr Unternehmen. Durch unsere Kooperation mit iz-jobs.de decken wir einen Großteil des deutschsprachigen Marktes ab. Natürlich helfen wir Ihnen auch gerne bei der Erstellung und Gestaltung Ihres Inserates.
Immojobs ist das Job-Portal für die österreichische Immobilienwirtschaft. Hier finden Jobsuchende neue Herausforderungen und Karrieremöglichkeiten – und zwar ausschließlich in der Immobilienbranche. Mit anderen Worten: Mit immojobs finden Sie schnell und gezielt Immobilien-Spezialisten für Ihr Unternehmen. Durch unsere Kooperation mit iz-jobs.de decken wir einen Großteil des deutschsprachigen Marktes ab. Natürlich helfen wir Ihnen auch gerne bei der Erstellung und Gestaltung Ihres Inserates.

Team

Für Ihre optimale Lösung haben wir die kreativen Köpfe.

Unser engagiertes Team sorgt für besten Service und kompetente Fachberatung: Unser Antrieb ist die Leidenschaft, unser Ziel die Zukunft.
Für uns hat Kundenzufriedenheit oberste Priorität - effiziente Konzepte, präzise Ausarbeitung und stilsichere Umsetzung für einen professionellen Marktauftritt, der keine Wünsche offen lässt.

Geschäftsführung
Reinhard Einwaller

Reinhard hat das Unternehmen 1982 als kleine Promotionagentur gegründet. Von Anfang an wurde die Entwicklung der Firma immer von zwei Leidenschaften getragen: Die Leidenschaft zum Unternehmer-sein und die Leidenschaft für Immobilien. Die erfolgreichsten Projekte wie der Cäsar Immobilienpreis, der Ball der Immobilienwirtschaft und die re.comm (Real Estate Leaders Summit), aber auch die gelungene Integration und Weiterentwicklung des Immobilienmagazin Verlages waren die logische Folge dieser Leidenschaften. Seit der Übergabe der operativen Führung an seine Tochter Iris hat er mehr Zeit für seine (dritte) Leidenschaft der späten Jahre – das Golfen.

reinhard.einwaller@epmedia.at
+43 1 512 16 16 - 0

Geschäftsführung
Iris Einwaller

Iris ist seit 2014 Mitglied der Unternehmensleitung im eigenen Familienbetrieb. Die Kommunikationswirtschafterin war 2007 zum ersten Mal in der epmedia tätig. Nach Ihrem Bachelorstudium auf der FH Wien der WKW und Ihrem Masterstudium auf der Donau Universität Krems sowie beruflichen Zwischenstopps im Bereich Marketing, PR und der politischen Kommunikation zeichnet sie seit August 2014 als "Managing Partner" für den Verlag, Veranstaltungen wie die re.comm, den Immobilienaward Cäsar und den Immobilienball sowie für das Personal verantwortlich. Neben der Kommunikation gilt ihre Leidenschaft bis heute noch der Politik, in der sie ehrenamtlich in verschiedenen politischen Positionen tätig ist.

iris.einwaller@epmedia.at
+43 1 512 16 16 - 53

Chefredakteur
Gerhard Rodler

Seine langjährige Erfahrung in den Bereichen Journalismus und Marketing und vor allem seine Vernetzung in der Immobilienbranche machen Gerhard zu einem ewig sprudelnden – wer ihn kennt, weiß wie das zu verstehen ist – Quell des Wissens. Als Chefredakteur des immoflash und des Immobilien Magazins beliefert Gerhard seine Leserschaft sowohl tagesaktuell wie auch monatlich mit News und Hintergrundinformationen.

gerhard.rodler@imv-medien.at
+43 1 512 16 16 - 0

Agenturleitung
Johannes Eisert

Johannes ist seit 2010 in der epmedia tätig, zunächst als Senior Consultant, 2012 übernahm er schließlich die Agenturleitung. Von 1996 an war Johannes in diversen großen und kleinen Werbeagenturen tätig, inklusive 3 Jahre Zwischenstation im Kulturmanagement. Der Werbekaufmann und Zertifizierte Immobilien-Marketing Fachmann lebt und arbeitet nach dem erklärten Motto: "If everything seems under control, you're just not going fast enough."

johannes.eisert@epmedia.at
+43 1 512 16 16 - 32

Marketing
Tanja Frömmig

Tanja ist mit ihrem Start bei epmedia im Jahr 2020 das neueste Mitglied im Marketing Team. Während der Zeit als Marketing Managerin in der Shopping Center Branche, entdeckte Tanja ihre Leidenschaft zu Immobilien. Jetzt unterstützt sie epmedia als Senior Marketing Consultant und kombiniert ihre Liebe zur Kreativität mit ihrer Leidenschaft als Organisationstalent. Nach dem Motto „Aufgegeben wird nur ein Brief“ setzt sie sich wie ein Löwin für ihr Team und ihre Kunden ein.

tanja.froemmig@epmedia.at
+43 1 512 1616-43

Marketing
Radmila Mitrovic

Radmila "Radi" bereichert uns als tatkräftige Unterstützung im Bereich Marketing. Sie erfreut mit ihrer fröhlichen Art sowohl das Team, als auch unsere Kunden. Organisiert und kreativ, für uns die perfekte Kombination.

radmila.mitrovic@epmedia.at
+43 1 512 16 16-31

Marketing
Barbara Farkas

Barbara ist seit Juli 2019 teil unseres Teams. Sie steht nun als Marketing Consultant in Sachen Kundenbetreuung und Entwicklung von Marketing- und Eventkonzepten der epmedia Werbeagentur verstärkend zur Seite. Ihr stetiger Überblick und Fokus auf das Wesentliche bringt unsere Kunden immer mit vollster Zufriedenheit ans gewünschte Ziel. Nebenbei studiert sie an der FH Krems den Masterstudiengang International Business and Export Management. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit Freunden und Familie.

barbara.farkas@epmedia.at
+43 1 512 1616-36

Assistenz der Geschäftsführung
Lina Engerini

Die Gastronomie Managerin ist nach vielen Jahren in Führungspositionen in gehobener Gastronomie zu epmedia gewechselt. Seit Anfang 2018 ist Lina die Assistentin von Iris Einwaller, und unterstützt sie in allen Belangen. Zudem arbeitet sie eng mit dem Marketing, und betreut die Eventorganisation mit. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihrem Hund in der Natur.

lina.engerini@epmedia.at
+43 1 512 16 16-40

PR
Celine Whyte

Ihr Interesse an Kommunikation und Schreiben sowie die Suche nach neuen Herausforderungen führte sie Anfang 2020 zu epmedia. Mit jeder Menge Spaß und einer gesunden Portion Neugier unterstützt Celine neben ihrem Studium das Team als PR-Assistentin – ihre Begeisterung und das herzliche Lachen sind dabei ansteckend! In ihrer Freizeit betreibt die Niederösterreicherin mit karibischen Wurzeln gern Kraftsport, ihr Herz schlägt allerdings fürs Reisen. Vom Fernweh gepackt, bereist sie gerne verschiedene Orte und haltet dabei besondere Momente mit ihrer Kamera fest: Und auf ihrer Bucket List stehen noch einige tropische Länder!

celine.whyte@epmedia.at
+43 699 17193118

Mediaservice
Andrea Pfeiffer

Als Head of Media Service ist Andrea, gemeinsam mit Kathrin und Vanessa, unter anderem für die Schaltung von Wort- und Raumanzeigen verantwortlich. Den Kunden der epmedia steht sie bereits seit 2005 - nach ihrer HAK Matura - zur Seite. Von 2007 bis 2009 absolvierte sie berufsbegleitend den Universitätslehrgang für Werbung und Verkauf auf der WU. Im Winter verbringt Andrea ihre Freizeit am liebsten in den Bergen mit Schifahren und Snowboarden. Städtereisen und Konzertbesuche zählen ebenso zu ihren Leidenschaften.

andrea.pfeiffer@epmedia.at
+43 1 512 16 16 - 11

Mediaservice
Kathrin Kainz

Kathrin ist bereits seit 2007 Teil des Media Service Teams der epmedia und unterstützt gemeinsam mit Andrea und Vanessa Kunden bei Wort- und Raumanzeigen. Seit September 2019 ist sie von Ihrer Babypause wieder zurück. Sie ist leidenschaftliche Mutter und genießt ihre Freizeit mit Ihrem Sohn am liebsten im Grünen.

kathrin.kainz@epmedia.at
+43 1 512 16 16 - 10

Event & HR
Petra Happel

Petra ist seit 1997 für die epmedia tätig. Als Eventmanagerin und HR Managerin vereint sie ihre Begeisterung für Organisation und vor allem die Zusammenarbeit mit Menschen. Ihr offenes Ohr für alle Arten von Sorgen und Wünschen macht sie über ihre Funktion als Personalchefin hinaus zur Ansprechperson für das gesamte Team. Außerhalb des Büroalltags verreist Petra gerne und genießt die Ruhe unter Wasser oder mit einem spannendem Buch.

petra.happel@epmedia.at
+43 1 512 16 16 - 54

Event
Nadine Seling

Nadine ist gebürtige Vorarlbergerin - ihre Vorliebe für große Städte zog sie aber bereits mit 18 Jahren nach Berlin für ihr Studium der Sozialwissenschaften. Ihr Wunsch nach einer Veränderung brachte sie 2012 dann nach Wien. Nadines Interesse an Wort und Schrift sowie am Austausch mit Menschen führte sie zu ihrem Magister in Publizistik und Kommunikationswissenschaften. Bei epmedia hält sie die Kommunikations – und Marketingfäden der Events re.comm, IMMO FutureLab, Immobilienball und Cäsar zusammen. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit Freunden beim Klettern, Schwimmen oder bei gemeinsamen Koch- und Spieleabenden, ihre Urlaube vorzugsweise mit Rucksack quer durch fremde Länder.

nadine.seling@epmedia.at
+43 1 512 16 16-34

Web-Development
Serhat Ekinci

Serhat war nach seinem HTL-Abschluss viele Jahre als Softwareentwickler in der Spedition und Logistik Branche tätig. Seit April 2018 unterstützt er die IT-Abteilung der epmedia. Seine private Zeit gehört der Familie und seiner Leidenschaft, dem Fußball.

serhat.ekinci@epmedia.at
+43 1 512 16 16-41

Web-Development
Martin Spazierer

Martin war seit seinem Studium am SAE Wien in diversen Digital- und Werbeagenturen als Frontend Entwickler tätig. Seit Oktober 2018 unterstützt er das IT-Team von epmedia. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit Familie und Freunden, bei gemeinsamen Spiel-, Film- und gemütlichen Grillabenden.

martin.spazierer@epmedia.at
+43 1 512 16 16-41

Art Director
Alexander Heilmann

Alexander hat erst im Sommer 2019 den Weg zu uns in den Tower gefunden und bildet als Art-Director das kreative Herz sowohl von Agentur als auch vom Immobilien Magazin. Als jemand, der grafische Produktion in kurzen Zeitintervallen quasi schon im Blut hatte, konnte er in seiner Karriere in namhaften Verlagshäusern und Agenturen sein Know-how für ansprechendes Design umsetzen. Der leidenschaftliche Motorradfahrer beweist bei uns im Team, dass Kreativität und Effizienz nicht zwingend im Widerspruch stehen müssen.

alexander.heilmann@epmedia.at
+43 1 512 16 16-41

Grafik
Cornelia Enser

Die gebürtige Oberösterreicherin ist sehr vielseitig und zwar nicht nur was ihre persönlichen Qualitäten betrifft sondern auch im Berufsleben. Nach der HTL für Grafik und Design in Linz hat sie sich erst einmal den süßen Versuchungen des Lebens gewidmet und mixte als Barchefin drei Jahre lang Cocktails. Eine Ausbildung als Innenarchitektin im Linc1 - Linzer Design Colleg folgte, doch wie das Leben so spielt zählt der Satz „Back to the roots“ für sie mehr, und stieß somit Ende 2018 zu unserem Grafikteam hinzu. In ihrer Freizeit nutzt sie ihr Adlerauge für den Zielsport der sie seit Kindestagen an begleitet, und indem sie sich auch zu diversen internationalen Bewerben, wie Europameisterschaften und die Youth Olympic Games in Singapur qualifizieren konnte. Als Kontrastprogramm widmet sie sich dem Handlettering, der kreativen Gestaltung von personalisierten Grußkarten.

cornelia.enser@epmedia.at
+43 1 512 16 16-41

Grafik
Nina Windisch

Ninas grafische Ambitionen zeigten sich schon in der Kindheit. Schon immer hat sie gerne gezeichnet und illustriert – von da her war der Schritt in die Ausbildung zur Medienfachfrau nicht fern, wo sie das grafische Handwerk von der Pieke auf gelernt hatte. Nach ihrer Station als Cutterin bei DoRo und später als Inhouse-Grafikerin hat sie schließlich den Weg in unsere Grafikabteilung gefunden, wo Nina sowohl Agentur als auch Magazin tatkräftig unterstützt. Das Spiel mit Formen und Farben setzt sie auch privat als begeisterte Analogfotografin fort. Da passt es natürlich zusammen, dass ihre nächste große Leidenschaft das Städtereisen ist.

nina.windisch@epmedia.at
+43 1 512 16 16-41

Redaktion
Stefan Posch

Stefan ist seit August 2016 Teil des Redaktionsteams und arbeitet seit Anfang 2018 als Chef vom Dienst für das Immobilien Magazin. Davor war er als Österreich-Korrespondent der staatlichen chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua und als freier Redakteur im Wirtschaftsressort der Austria Presse Agentur (APA) tätig. Während seines Studiums Journalismus und Medienmanagement an der FH-Wien schrieb er zudem für die Tageszeitung „Die Presse“. Stefan sieht Immobilien als ein Gut an, das jeden etwas angeht. Dementsprechend berührt das Thema viele Interessen sowie auch Emotionen. Als Sohn einer Musikerfamilie wurde Stefan die Musik in die Wiege gelegt. Schon in frühen Jahren begann Stefan Violine und Klavier zu erlernen. Heute betreibt Stefan das Geigenspiel als Hobby.

s.posch@imv-medien.at
+43 1 252 54-412

Redaktion
Franz Artner

Franz ist seit mehr als zwei Jahrzehnten in den Sparten Bau, Energie, Immobilien als Chefredakteur journalistisch tätig. Zuvor studierte er Publizistik und Politikwissenschaft an der Uni Wien. Bevor er zu uns kam leitete er acht Jahre das Magazin a3 Building Technologies Solutions, das sich der Gebäudetechnik, dem integrierten Planen und Bauen widmete. Das Konzept dieses Fachmagazins wurde modernisiert und weiterentwickelt und trägt nun den Titel „Building Times“. Der gebürtige Oberösterreicher ist als langjähriger Branchenkenner bestens vernetzt. An seinen freien Tagen tritt er gerne in die Pedale, außerdem bearbeitet der Vater von zwei erwachsenen Kindern Haus und Hof im Waldviertel.

f.artner@buildingtimes.at
+43 1 512 16 16-45

Redaktion
Anna Reiterer

Anna ist seit Februar 2020 Teil der Building Times Redaktion. Aufgewachsen im schönen Niederösterreich, an der Hohen Wand, lebt sie bereits seit 2013 in Wien. Während ihres Studiums der Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien, sammelte sie berufliche Erfahrungen in den Bereichen Theater, Radio und TV. Neben ihrer redaktionellen Arbeit bei Building Times verbringt sie gerne Zeit mit Familie und Freunden. Damit sie dem städtischen Stress ab und zu entkommt, zieht es die Niederösterreicherin auch immer wieder in die steierischen Thermen zum Entspannen.

a.reiterer@buildingtimes.at
+43 1 512 16 16 - 46

Redaktion
Charles Steiner

Charles ist seit 1. Juni 2015 Redakteur beim Immobilien Magazin. Zuvor war er als solcher beim Mucha Verlag. Seine ersten journalistischen Sporen verdiente er sich als Kultur-, Reise- und Chronikredakteur bei der Kärntner Tageszeitung, bei der er sieben Jahre lang tätig war. Sein Interesse für Immobilien wurde geweckt, weil diese „etwas greifbares“ mit vielen spannenden Aspekten sind. Die anfängliche Annahme hat sich in der Zeit dann auch vollumfänglich bestätigt. Privat schwingt er gerne einmal die Drumsticks oder hat die Kamera im Gepäck, denn zu fotografieren gibt es immer was. Musikalisch orientiert sich Charles beim Schlagzeugspiel dem harten Metal.

c.steiner@imv-medien.at
+43 1 252 54-440

Videoredaktion
Markus Giefing

Während der Zeit als Börsenmetallhändler entdeckte Markus seine Leidenschaft für das Entertainmentbiz und spielte ab 1998 auf verschiedensten Bühnen Wiens Kabarett. Nach einem Schauspielstudium und einigen Auftritten in unterschiedlichen Film, TV- sowie Werbeproduktionen stieg schnell der Wunsch in ihm auf, die andere Seite der Kamera zu verstehen. Und so kam noch ein Jahr Regie und Schnitt in das Ausbildungskarussell dazu. Markus hatte bereits vor seiner Tätigkeit als Video-Producer bei IMV intensiven Kontakt mit historischen Immobilien, allerdings nicht im herkömmlichen Sinne. Er renovierte gemeinsam mit einem Steinmetz der Dombauhütte zwei Jahre vom Seil aus den Südturm des Stephansdoms. Danach startete er in seiner letzten Firma eine Videoabteilung und widmete sich auch privat fortan dem Schnitt von diversen Videos, Clips und Kurzfilmen.

m.giefing@imv-medien.at
+43 1 25254 51

Videoredaktion
Eva Palatin

Nach vielen Jahren in der TV-Welt ist Eva in der Immobilienwelt gelandet. Über ein Jahr organisierte sie die Dreharbeiten zur ATV-Erfolgsserie „Pfusch am Bau“. Als Videojournalistin bei dem Regionalsender schauTV hat sie sehr viele Erfahrungen in den Nachrichten und diversen Magazinen sammeln können. Bei Puls4 war sie als Redakteurin für die Talkshow „Heute bei den Schneiders“ tätig. All diese Berufsfelder erlernte sie während des Studiums an der SAE Wien im Bereich „Digital Film & Animation“. Jetzt bei epmedia angelangt, ist sie in der Videoabteilung als Allrounderin eifrig am Arbeiten. Ihre Lieblingsbeschäftigung: Gerhard Rodler beim Immovlog-Dreh zu bändigen :) Die Faszination für Immobilien kann sie nun perfekt im Berufsleben ausleben und sehr viele spannende Projekte drehen und schneiden. Nebenbei ist sie auch noch Senfproduzentin. Ein kulinarisches Hobby, was den Kollegen sehr zugute kommt.

Sales
Barbara Sieber

Barbara kommt ursprünglich aus dem Bereich Marketing Kommunikation/Werbung und hat 2008 in den Sales gewechselt, zunächst in den Bereich Online Advertising bei Microsoft. Seit Oktober 2014 ist sie als Media Consultant für das Immobilien Magazin, den immoflash und etliche andere Medien unseres Verlags tätig. Die Immobilienbranche ist für sie ein wirklich spannendes Terrain. Sie berät unsere Kunden gerne und transparent und freut sich immer ganz besonders, wenn es gelingt gute langfristige Kooperationen mit Kunden zu erreichen und Win-Win Situationen zu schaffen. In ihrer Privatzeit verbringt sie die meisten Wochenenden an einem ihrer Lieblingsplätze, ihrer Hütte am Neusiedlersee und ist begeisterte Hobbyseglerin.

b.sieber@imv-medien.at
+43 1 252 54-30

Sales
Emeka Assor

Emeka ist seit mehr als ein halbes Jahrzehnt als Corporate Consultant / Key Account Manager tätig. Er stieß im Januar 2020 zum Team des Immobilien Magazins als Media Consultant hinzu, wo er auch für das Job-Portal immojobs.at verantwortlich ist. Vorher war Emeka bei einem Nischen-Job-Portal und bei einem Softwareanbieter tätig. Er ist ein grenzenloser Optimist und seit seiner Kindheit ein leidenschaftlicher Anhänger der Red Devils von Manchester United. Wie die United-Legende Ruud van Nistelrooy sieht er sich als Stürmer in seinem Beruf, der immer auf der Jagd nach Erfolgen ist. Sein Motto im Leben „Optimistisch, kreativ, aufrecht!“

e.assor@imv-medien.at
+43 1 512 16 16-81

Sales
Petra Golser

Petra ist ein Kommunikationstalent. Nach dem Abschluss des Universitätslehrgangs für Werbung und Verkauf an der WU Wien, hat Sie einige Jahre bei pressetext.at Erfahrungen im Salesbereich und der Kundenbetreuung, sowie Fotografenbetreuung gemacht. Nach kurzen Aufenthalten beim a3 Verlag und News Verlag hat sie zu uns ins Team gefunden. Schon vorher an vielen Themen und Bereichen interessiert, hat sie 6 Jahre Studium der Erdwissenschaften und einen Fulltimejob als Pädagogin sowie als Mitarbeiterin im Außendienst einer Versicherung absolviert. Humorvoll, offen und musikalisch bereichert sie unser Team in hohem Maße.

p.golser@imv-medien.at
+43 1 252 54-42

Sales
Birgit Wilheim

Birgit ist nach einem kurzen Ausflug in den B2C Bereich wieder zurück im B2B Bereich. 2006 lernte Sie im Wirtschaftsverlag die Baubranche kennen, 2008 übernahm Sie die Gebäude Installation und machte Ihre ersten Erfahrungen im SHK-Bereich. Zuletzt im Verlag Holzhausen für ein Architekturmagazin als Anzeigenleiterin tätig, rundete Sie Ihre Branchenkenntnisse ab. BUILDING TIMES vereint in einem Magazin alle Gewerke die Sie in Ihrer bisherigen Laufbahn kennen und lieben gelernt hat. Seit Mitte Februar ist sie für das Magazin BUILDING TIMES als Verkaufsleiterin tätig. Gerne berät Sie unsere Kunden, um ihnen einen bestmöglichen werblichen Erfolg in unseren Medien zu garantieren.

b.wilheim@buildingtimes.at
+43 1 512 16 16-35

Sales
Ingeborg Zauner

Ingeborg ist seit über 30 Jahren im Magazin-Business fest verankert. Nach 13 Jahren Mucha Verlag kam sie das erste Mal zum Immobilien Magazin. Sie hat hier – wie sie selber gerne sagt „in der Branche das Laufen gelernt.“ Seit Ende 2014 ist sie – um viele (Branchen-)Erfahrungen reicher – wieder glücklich „back to the roots“.

i.zauner@imv-medien.at
+43 1 252 54-480

Offene Stellen

Derzeit sind leider keine Stellen offen. Wir freuen uns aber immer über deine Initiativbewerbung.
Wir suchen immer gute Leute mit Leidenschaft für Immobilienkommunikation.

Bewirb dich jetzt hier!

Kontakt

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

epmedia Werbeagentur GmbH


TwinTowers,
Wienerbergstrasse 11/Turm B, 21. OG,

A-1100 Wien, Österreich

Telefon
+43/1/512 1616-0

Fax
+43/1/512 1616-77

E-Mail
office@epmedia.at